Freiwillige Feuerwehr Ransdorf - Notruf 122

Waldbrand bei Tiefenbach 16.3.2014

Bild zu Waldbrand bei Tiefenbach 16.3.2014Am Sonntag, 16. März 2014 um 18:00 wurde auch die Feuerwehr Ransdorf zu einem Waldbrand im Ortsgebiet von Lichtenegg alarmiert. Ausgelöst wurde der Brand durch einen Baum, der in eine Hochspannungsleitung gefallen war.

Die Leitungen haben danach den Brand entfacht. Durch den Wind bestand die Gefahr dass sie der Brand rasch ausbreiten könnte.

Der Brand in dem unwegsamen Gebiet konnte jedoch rasch von den eingesetzten Kräften unter Kontrolle gebracht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurden die Nachlöscharbeiten durchgeführt. Nach 2,5 Stunden konnten die Kräfte wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken.

Alamierung: 17:54 laut SMS
Fahrzeuge im Einsatz: TLF 300, KLF, MDF
Mannschaftsstand der FF-Ransdorf: 1:13

www.bfkdo-wiener-neustadt.at/content/view/4592/7/

Nachricht erstellt am 17.03.2014

zurück zum Nachrichtenarchiv der FF Ransdorf

Terminhinweise

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze in NÖ

Besuch uns auf Facebook:

FF Ransdorf auf facebook