Freiwillige Feuerwehr Ransdorf - Notruf 122

Brandeinsatz am 9.6.2014

Bild zu Brandeinsatz am 9.6.2014Am Pfingstmontag wurde die FF Ransdorf zu einem Brandeinsatz in Lichtenegg gerufen. Ein mit Heuballen beladener Holzkrananhänger war in Brand geraten.
Gemeinsam mit den anderen Wehren der Gemeinde konnte dieser Einsatz erfolgreich beendet werden.

Die SMS Alarmierung erfolgte um 16.08 Uhr, worauf kurz danach 8 Mann von der FF Ransdorf zum Einsatzort ausr√ľckten. Am Einsatzort angekommen bot sich folgende Lage: Ein Holzkrananh√§nger, beladen mit Heuballen stand in Vollbrand!

Der Fahrzeug Besitzer und ein zufällig anwesender Feuerwehrkamerad versuchten mittels Handfeuerlöscher den Brand einzudämmen, um zumindest die Zugmaschine des Anhängers abzuhängen, was auch in weiterer Folge gelang. Die Aufgabe der Wehren FF Lichtenegg, Thal & Ransdorf bestand darin, die Heuballen vom Anhänger zu entladen und zu löschen, um einen größeren Schaden am Anhänger zu vermeiden. Durch den beherzten Einsatz der Kameraden konnte der entstandene Schaden noch einigermaßen gering gehalten werden. Anschließend wurden die Heuballen auseinandergezogen und abgelöscht.

Weitere Fotos …

(Klicken Sie auf ein Foto um es vergrößert anzusehen)
Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 1 · Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 2 · Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 3 ·
Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 4 · Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 5 · Brandeinsatz am 9.6.2014 - Foto 6 ·

Nachricht erstellt am 10.06.2014

zurück zum Nachrichtenarchiv der FF Ransdorf

Terminhinweise

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze in NÖ

Besuch uns auf Facebook:

FF Ransdorf auf facebook