Freiwillige Feuerwehr Ransdorf - Notruf 122

Feuerwehrball Ransdorf 2016

Bild zu Feuerwehrball Ransdorf 2016Auch in diesem Jahr war Monis Stubn anlässlich des Balls der Freiwilligen Feuerwehr Ransdorf wieder bis auf den letzten Platz gefüllt.

Ein herzliches Dankeschön an unsere vielen treuen Gäste!
Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen 2017.

Auch heuer folgten unserer Einladung zum Ball wieder viele Kameraden aus den verschiedenen Wehren des Abschnitts.

Für die gute musikalische Unterhaltung sorgte heuer erstmals "Annemarie mit Band".

Beim diesjährigen Schätzspiel galt es, mathematische Höchstleistungen zu vollbringen: Einerseits die Gesamtpunkteanzahl beim Dartspiel von 10x3 Würfen zu schätzen multipliziert mit dem Gesamtgewicht der 10 Spieler.

Die Schätzmeister konnten als Belohnung für ihr gutes Gespür aus vielen tollen Preisen wählen, die von zahlreichen Firmen aus der Region gespendet wurden.

Wir bedanken uns auf diesem Weg nochmal bei allen, die Preise für das Schätzspiel und die Tombola zur Verfügung gestellt haben und wünschen den glücklichen Gewinnern viel Freude damit!

Weitere Fotos …

(Klicken Sie auf ein Foto um es vergrößert anzusehen)
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 1 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 2 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 3 ·
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 4 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 5 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 6 ·
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 7 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 8 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 9 ·
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 10 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 11 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 12 ·
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 13 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 14 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 15 ·
Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 16 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 17 · Feuerwehrball Ransdorf 2016 - Foto 18 ·

Nachricht erstellt am 09.02.2016

zurück zum Nachrichtenarchiv der FF Ransdorf

Terminhinweise

Aktuelle Einsätze in NÖ

Einsätze in NÖ

Besuch uns auf Facebook:

FF Ransdorf auf facebook